Restaurantschiff in der Stadt Namur

Durch Belgien fließen zahlreiche Gewässer wie Flüsse und Kanäle. Einer der schönsten Flüsse des Landes ist die Mass, die auch durch die Wallonische Region und die Ardennen fließt.

Restaurantschiff La Cuisine du BelRivE

Am Quai des Chasseurs Ardennais im belgischen Örtchen Namur hat das Restaurantschiff BelRivE angelegt. Es handelt sich um einen zum Restaurant mit Wein- und Cocktailbar umgebauten Ölkahn von 1930 mit ganz besonderem Flair. Das Schiff verfügt über eine Sonnenterrasse auf dem Oberdeck und einen überdachten Gastraum mit reichlich Sitzgelegenheiten im inneren Unterdeck, wo sich auch die Bar befindet. Die Einrichtung ist flott, modern und geschmackvoll.

Das Spektrum der Speisen deckt die belgische, französische und internationale Küche ab. Die Gerichte sind liebevoll angerichtet und perfekt dekoriert. Alle Speisen sind kreative Eigenkreationen, die die Betreiber, durch ihre Reisen inspiriert, selbst zusammengestellt haben. Beispielsweise kann man hier als Vorspeise die würzig marinierten Garnelenschwänze in süßsaurer Soße mit Mango, Gurke und Sesam probieren. Als Hauptspeise könnte man das Hähnchenfilet nach Teriyaki-Art mit sautierten Nudeln und gebratenem Gemüse nehmen. Und wie wäre es zum Abschluss mit einer Mousse au Chocolat mit gebratenen Erdbeeren, Pistazienkrümeln und Cointreau?

Durch das besondere Gesamtambiente wird sich ein Besuch sowohl tagsüber als auch abends lohnen. Auch ein flüchtiger Abstecher zu diesem Restaurant wird zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.